24. Mai 2018

1. Rechtsgrundlage

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Daten-schutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

2. Grundsätzliches

2.1. Verantwortlicher ist

Obmann Dipl. Ing. Stefan Grünbeck
Verein der Kaufleute rund um den Margaretenplatz
Margaretenstraße 93, 1050 Wien
Tel.: 01/544 83 39-27
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2.2. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anver¬trauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

3.1. Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragserfüllung, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche, Bewerbung der Vereinsmitglieder. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

3.2. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (Emailanfrage, etc), berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (zB: Kontaktformular, Newsletter, Cookies). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

3.3. Zudem verarbeiten wir Daten, die wir von unseren Vereinsmitgliedern zulässigerweise erhalten haben. Dabei handelt es sich um grundlegende personenbezogene Daten wie [zB: Ihren Namen, Ihre berufliche Position, Ihre bevorzugten Kontaktangaben (E-Mail-Adresse, Adresse, Telefonnummer, etc).] Diese stammen aus uns von unseren Mitgliedern, zwecks Bewerbung der Vereinsmitglieder, uns zugänglich gemachten Informationen.

3.4. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags bzw. Mitgliedschaft) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs-und Dokumentationspflichten, die sich unter anderem aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs-und Garantiefristen usw.

3.5. Im Rahmen der Betreibung unserer Websites beauftragen wir Softwaredienstleister, Serviceprovider und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftrags Verarbeitern können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfragen.

4. Kontaktformular

4.1. Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

4.2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) DSGVO.

5. Newsletter

5.1. Sie können sich auf der Website für unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die Übermittlung unseres Newsletters nicht möglich. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen.

5.2. Für den Versand unseres Newsletters beauftragen wir Auftragsverarbeiter. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] anfragen.

5.3. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) DSGVO.

6. Cookies und ähnliche Technologien

6.1. Websites
Zur besseren Analyse der Navigation auf den Websites durch Sie und andere Besucher und zum Zusammenstellen statistischer Daten zur Websitenutzung und Antwortquoten werden von uns mit Unterstützung externer Dienstanbieter für Analysen bestimmte Informationen erfasst, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Informationen umfassen die IP-Adresse, die geografische Position des Geräts, den Browsertyp, die Browsersprache, das Datum und die Uhrzeit der Anfrage, die Zeiten Ihrer Besuche, Seitenaufrufe und die Seitenelemente (z. B. Links), auf die Sie klicken.
Wir nutzen in bestimmten Situationen, in denen Adobe Flash Player zur Bereitstellung besonderer Inhalte wie Videos oder Videoclips eingesetzt wird, lokal gespeicherte Objekte, die auch als Flash-Cookies bekannt sind. Flash nutzt diese Technologie ähnlich wie Browser-Cookies zum Speichern von Einstellungen, Präferenzen und Nutzung, jedoch werden Flash-Cookies nicht über den Webbrowser verwaltet. Informieren Sie sich über das Verwalten von Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies.

6.2. Google Analysedienst
Google Analytics wird zum Erfassen von Nutzungsstatistiken, demografischen Daten und Interessen von Benutzern und des Benutzerverhaltens auf Websites verwendet. Wir nutzen auch die Google Search Console, um zu verstehen, wie unsere Websitebesucher unsere Website finden, und um unsere Suchmaschinenoptimierung zu verbessern. Erhalten Sie weitere Informationen zur möglichen Verwendung dieser analytischen Daten, zum Kontrollieren der Nutzung Ihrer Informationen und zum Verweigern der Zustimmung der Datennutzung durch Google Analytics.

7. Ihre Rechte

7.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen Obmann Dipl. Ing. Stefan Grünbeck , Tel 01/544 83 39-27, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

7.2. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schreiben Sie an:

Obmann Dipl. Ing. Stefan Grünbeck
Verein der Kaufleute rund um den Margaretenplatz
Margaretenstraße 93, 1050 Wien
Tel.: 01/544 83 39-27
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

7.3. Kinder
Unsere Websites und Apps richten sich nicht an Personen unter 16 Jahren, und wir bitten darum, dass Personen unter 16 Jahren dem Verein keinerlei persönliche Daten über Websites oder über unsere Apps bereitstellen. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von einem Kind unter 16 Jahren erfasst haben, werden wir Schritte zur schnellstmöglichen Löschung dieser Daten einleiten. Falls Sie erfahren, dass ein Benutzer einer Vereins-Website oder -App jünger als 16 Jahre ist, nehmen Sie bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt mit uns auf.

8. Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie

8.1. Gegebenenfalls ändern wir diese Datenschutzerklärung gelegentlich, wenn wir neue Produkte und Apps hinzufügen, unser aktuelles Angebot verbessern oder wenn sich Technologien und Gesetze ändern. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung finden Sie am Seitenanfang. Änderungen treten mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzerklärung auf den entsprechenden Websites in Kraft. Sollte es sich um wesentliche Änderungen handeln, werden Sie von uns darüber informiert, und, sofern dies nach anwendbarem Recht erforderlich ist, holen wir Ihre Zustimmung ein. Wir informieren Sie dabei entsprechend anwendbaren Gesetzen per Email oder durch die Veröffentlichung eines Hinweises zu den Änderungen auf den entsprechenden Websites oder in den entsprechenden Produkten/Apps.

 

Neuanlage  24.Mai 2018  MA